Das Auge - Spiegelbild Ihres Körpers

Wissen Sie, das Sie 80% aller Informationen über Ihre Augen aufnehmen? Dabei sind die Augen die Kameras, und durch das Zusammenwirken mit dem Gehirn können wir sehen. Dabei ist das Auge besonderen Gefährdungen ausgesetzt: Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht, Gefäßverkalkungen, Medikamenten, Schadstoffen, Sonnenlicht, Bewegungsmangel, familiären Erkrankungen, Fehlernährung, Altersprozessen, fehlenden oder falschen Brillenkorrekturen.

Schlechtes Sehen mindert Ihre Lebensqualität, Ihre Leistungsfähigkeit und Ihre Sicherheit.

Unsere Praxis zeichnet sich durch ein breites Spektrum an präventiven, diagnostischen und therapeutischen Leistungen aus, um Risikofaktoren und Ursachen für eine mangelnde Sehfähigkeit zu ermitteln und zu behandeln.

Besonders intensiv widmen wir uns nachfolgenden Schwerpunkten, zu denen wir auf Grund langjähriger praktischer Erfahrungen sowie spezieller Fort- und Weiterbildungen umfassende Kenntnisse haben.

Ganzheitliche Augenheilkunde

Altersbedingte Makuladegeneration (Durchblutungsstörung der Netzhautmitte),  Grüner Star (Glaukom), Netzhautdegeneration und Gefäßveränderungen können ihr Sehen stark beeinflussen. Die Ursachen dafür lassen sich nicht nur alleine im Auge, sondern in vielen anderen Bereichen finden. Lassen Sie einen augenärztlichen Check durchführen, damit es Ihnen und Ihren Augen auch weiterhin gut geht.

Vorsorge (Prävention)

Die präventive Medizin hat als Ziel die Erhaltung und Steigerung der körperlichen und geistigen Gesundheit. Durch ganzheitliche Gesundheitsberatungen können wir Ihnen gezielte Maßnahmen zur Steigerung Ihrer Vitalität geben. Sie können zwischen mehreren Schwerpunkten wählen.